Welpentreffen 2019

Am 20.10.2019 war es mal wieder so weit, unser Welpentreffen stand an.

Auch dieses Jahr hatten wir mal wieder richtig Glück mit dem Wetter, 

morgens hatte es bei uns und in den umliegenden Gemeinden noch stark geregnet.

So kam dann auch der ein oder andere Anruf: Findet das Treffen überhaupt statt ?

"Bei uns schüttet es wie aus Eimern".

 

Wir trafen uns mit 28 Beagle und ihren Familien auf dem Wanderparkplatz Kreutzhof- Kuralpe in unserer schönen Heimat, dem vorderen Odenwald.

Nach einer kurzen Begrüßung meinerseits und einer

lauten und freudigen Kontaktaufnahme der Beagle untereinander 

setzte sich die Meute  "schwanzwedelnd"  zu einem 1,5 stündigen Spaziergang

in Bewegung.

 

Los ging es über die Hutzelstraße, einem bekanten Höhenwanderweg,

über Steigerts einem kleinen Bergdorf mit 20 Häusern, in richtung Ober Beerbach.

Unterweg gab es zahlreiche schöne Aussichtspunkte mit Blick bis in die Rheinebene.

In Steigerts angekommen gab es das obligatorische Gruppenfoto

und noch viele andere schöne Fotos vom Welpentreffen.

 

Welpentreffen kann man das überhaupt noch sagen?

Die meisten " Welpen" sind längst erwachsen geworden.

Aber ich bleibe dabei:

Nachzuchten-Treffen, so müsste es eigentlich heißen, klingt nicht so charmant.

 

Nun ging es über etwas abgelegenere Wege, unterhalb der Hutzelstraße mit Blick

in den Odenwald, zurück zur Kuralpe.

Für mich ist das Welpentreffen immer ein ganz ganz besonderer Tag

mit viel Vorfreude und Emotionen.

Wie haben sich meine kleinen "Scheißerle" entwickelt, sind es stolze und selbstbewusste Beagle geworden?

Erkenne ich sie überhaupt noch wieder? 

 

Danke für diesen schönen Tag!

 

Und ein großes Dankeschön an Regina, eine werdende Beagle- Mutti,

sie hat für uns die wunderschönen Fotos gemacht und sie uns zur Verfügung gestellt.

 

                                                                                                                                        22.10.2019